startseite

In Anlehnung an die japanische Buchfaltkunst schichten sich Buchseiten zu plastischen Objekten. Das Buch entledigt sich seines ursprünglichen Sinnes, sowie aller Bedeutungsschwere und wird zu einer ästhetischen, sinnlichen Kleinskulptur, die eine ganz neue Ebene

erschließt.


 - Buchskulpturen - japanische Buchfaltkunst  -  bibliophile Kostbarkeiten - Geschenke für Buchliebhaber - Buch als Kunst -